Tag: Theorie-Seminare

Angesichts der momentanen Situation…

…hat sich die Kunstpädagogik dazu entschieden, Theorie ausstellbar zu machen. Was passiert eigentlich im 3.Stock des Südbaus bei der Kunstpädagogik? Das fragen sich doch immer wieder viele Studis und Gäste – um auf diese Frage zu antworten, stellt die Kunstpädagogik dieses Jahr auf dem alternativen Rundgang die Ergebnisse der...

Digitaler Start der Kunstpädagogik

Wir sind wie erwartet dieses Semester digital gestartet. Das ist für uns alle erstmal ungewohnt und manchmal immer noch etwas befremdlich, aber wir Lehrende geben uns große Mühe, über verschiedene Kanäle ein möglichst effektives und angenehmes Arbeiten von zuhause für alle Studierenden zu ermöglichen. Wir versuchen dabei nicht nur...

Was passiert eigentlich gerade…

...im Theorie-Seminar zu den kunstpädagogischen Positionen im 20. und 21. Jahrhundert? Das Seminar aus ca. 18 TeilnehmerInnen hat gemeinsam mit Gwendolin Lübbecke anhand ausgewählter Texte verschiedene Positionen der Kunstpädagogik untersucht und diskutiert. Das Seminar richtete sich an fortgeschrittene Studierende: Konzepte wie die ästhetischen Operationen von Maset oder die ästhetischen...

Rundgang 2019/ Ein Blick zurück – Ein Blick nach vorn

Wir möchten den neuen Blog des Lehrstuhls Kunstpädagogik in Kassel mit einem kleinen Blick zurück auf den Rundgang 2019 beginnen. Es war und ist nicht immer selbstverständlich, dass auch der Bereich Kunstpädagogik seinen Beitrag zum Rundgang leistet. Umso schöner ist es, dass im Sommer 2019 Studierende der Veranstaltungen von...